Skip to main content
23. Mai 2020

Bezirksvorsteher Paul Stadler: „Ich will Simmering als Kapitän wieder in ruhige Gewässer führen“

Ein guter Kapitän wird man nicht in ruhigen Gewässern. Davon kann Bezirksvorsteher Paul Stadler als Segler ein Lied singen.

Bezirksvorsteher Paul Stadler kann man ein Schiff auch bei stürmischer See anvertrauen.

Segeln ist die große Leidenschaft des Simmeringer Bezirkschefs. Zwei Mal für die Olympischen Spiele qualifiziert, gelang ihm 1984 auf dem Neusiedler See in der „Alain Stämpfli“-Klasse sogar der Europameistertitel. Seither nimmt der passionierte Segler immer wieder an Regatten teil und kommt meist als Sieger in den Hafen. 

Schiff durch stürmische See lenken

Stadler weiß, wie man ein Schiff auch in stürmischer See lenkt. „Ich erlebte orkanartige Stürme, bei denen ich nicht sicher war, ob ich den Hafen noch erreichen würde“, erzählt er von abenteuerlichen Erlebnissen auf hoher See. 

Jetzt, als Bezirksvorsteher von Simmering, hat er auch beruflich erstmals eine wirkliche Krise erleben müssen. Der Coronavirus hat alle bisherigen Probleme im elften Bezirk in den Schatten gestellt.

Krise ohne Panik gemeistert

Bezirksvorsteher Paul Stadler hat ohne Panik und durch die großartige Solidarität der Simmeringer, die anderen Menschen vorbildlich Hilfe leisteten, die düstere Zeit bisher ganz gut gemeistert. Jetzt aber heißt es anpacken, die Wirtschaft wieder in Schwung bringen, damit auch die hohe Arbeitslosigkeit rasch niedriger wird.

Arbeit suchen auf der Facebook-Seite

Auch die Facebook-Seite „Simmering! Gemeinsam sind wir stark!“ kann dazu einen Beitrag leisten. Unter dem Motto „Wir Simmeringer packen’s an!“ soll die Gruppe ab nun vor allem dazu da sein, um Arbeitsplätze zu vermitteln. Hier können sich nun Unternehmer melden, die Jobs anbieten, und Simmeringer, die eine Arbeit suchen. 

„Speed Dating“ für Jobsuchende

Zudem setzt Paul Stadler eine weitere Initiative, um Simmering so rasch wie möglich wieder zurück zur Normalität zu führen: Bei einem „Speed Dating“ am 22. September im Amtshaus am Enkplatz treffen Unternehmer und Arbeitssuchende aufeinander. 

Wenn auch Sie einen Job / eine Lehrstelle suchen, können Sie sich dafür anmelden. Senden Sie unter der Mailadresse post(at)bv11.wien.gv.at Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihren Jobwunsch und Ihre Telefonnummer. Ihre Anmeldung kann aber auch telefonisch unter 4000/11111 erfolgen. Sie werden dann zu diesem „Speed Dating“, bei dem Sie Ihren künftigen Arbeitgeber von Ihren Qualitäten überzeugen können, eingeladen.

© 2020 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.